Wir von „A little help from my friends e.v.“ helfen schnell und unbürokratisch, wo andere soziale Strukturen nicht greifen!

Ein vergleichsweise kleiner Geldbetrag kann für Hilfebedürftige einen lebensverändernden Unterschied machen, um wieder auf die Füße zu kommen oder nicht vollkommen abzurutschen. Allein die Tatsache, dass durch die Unterstützung jemand sichtbar an sie glaubt, ist für Viele schon ein Geschenk.

Danke für die treue Unterstützung!

Herzlich,
Stefanie Holm
Vorsitzende „A little help from my friends e.v.“


Hier sind einige Beispiele für unsere Hilfe:

  • Übernahme der Mietschulden einer alleinerziehenden, schwangeren Mutter, die sonst obdachlos geworden wäre
  • Kauf eines Fahrrades für einen syrischen Flüchtling ohne Verkehrsanbindung
  • Zahlung der Stromrechnung einer schwer depressiven Frau
  • Kauf eines Schlafsofas für einen Vater, damit seine Kinder zu Besuch kommen können
  • Zuschüsse für die Tierarztrechnung eines Katers, der sonst gestorben wäre und der einzige Freund seines Herrchens ist
  • Zehn Asylbewerber sind durch Fahrräder, die durch unsere Spende verkehrstüchtig gemacht wurden, mobil geworden.
  • 360 Grad, eine Anlaufstelle für die Allerärmsten, kann mit unserer Hilfe die größte Not lindern, zum Beispiel Rezeptgebühren und andere dringend benötigte Dinge übernehmen.
  • Einem Kinderchor aus Seelze, zusammengesetzt aus Migranten und Flüchtlingen, erleichtern wir die Integrationsarbeit.Beispiele zur Kommunikation zwischen A little help from my friends e.V. und den Botschaftern finden Sie auch hier.